© 2019 (Schau)Spiel(en) & Regie Rene Benjamin Schweizer | Margarethenstrasse 87 | CH-4053 Basel

 Rene Benjamin Schweizer 

Grösse: 174cm   |   Augenfarbe: blau  |   Haarfarbe: dunkelblond

Geburtsjahr: 1989  |   Nationalität: schweizerisch |

Sprachen: Deutsch & Englisch | Dialekte: Bern, Zürich & Badisch 
Instrument: Trompete | Sportarten: Ski, Langlauf, Laufen, reiten

Besondere Fähigkeiten: Filmkampf, Theaterfechten & Ausdruckstanz

2014-2017 Schauspielstudium an der European Film Actor School EFAS Zürich

 Arbeiten (Auszug) 

THEATER

Eine Woche voller Samstage

Regie: Simon Keller | Märlibühnie Wil | November 2020 bis Januar 2021
Rollen: Böser Hubert, Schüler, Schaffner & Verkäufer

Krabat                

Regie: Simon Keller  | Freilichtspielbühne Dreischlatt Wattwil (CH)

Juli-August   2018  |   Rolle: Lyschko

PRESSESTIMME | VIDEO

Die Endemiten   

Regie: Samuel Schwarz

Theater Gessnerallee Zürich, Digitalbühne Zürich   |  2017 |   Rolle: Gast Endemit

FILM &
COMMERCIAL

BWM Niels Hiltermann, Commercial
Regie: Yves De Prà | Nutshell Films GmbH |  2019 |   Rolle: Freund

Food Ninja, Commercial              

WirzFraefelPaal Productions AG |   2019 |   Rolle: Food Ninja-Assistent

M-Budget, Commercial              

Regie: Mirjam Bischof & Lukas Fröhlich |  Atem Studios GmbH |   2018 |   Rolle: Tobias​

VIDEO

REGIE

COACHING

WERKSTATT

Schauspiel- und Präsentationstechnik-Coaching

Seit 2018 |  Zielkunden: Schauspieler*, Politiker* und Manager* |  Ab 1.7.2019 im Studio Herisau AR

Freilichtspiel Zwinglis Frau

Regie: Simon Keller |  Juli bis August 2020 |  Bühne Thurtal |  Schauspielcoaching  

UNIVERSa

Ein Bühnenprojekt über Transgender- Menschen

Weitere Informationen |   2018 |   Theaterbuch

Circus Ohlala       

Salto Natale Entertaiment AG, Gregory Knie |  2016 |   Coaching und Co-Regie

 Ausbildung & Workshops 

European Film Actor School EFAS Zürich   Schauspielstudium mit Diplom

2014-2017  |   u.a. bei Rolf Sarkis, Helene Brüggmann, Hansjörg Betschart

EFAS Zürich   |   Theater- und Filmkampfseminar 

2017 |   Andi Kunz

EFAS Zürich   |   Diplomseminar 

2017 |   Vivian Naefe

 Download VITA